Kategorien
In eigener Sache

Hej Schwedenzeit

Die Schwedenzeit ist nicht nur ein weiterer Schwedenblog. Es ist dein Ort, wenn du dich nach deinem Lieblingsland im Norden sehnst oder dir ein Stück Schweden nach Hause holen möchtest.

Hier in der Schwedenzeit erfährst du regelmäßig von Neuigkeiten rund um das Thema Urlaub in Schweden, aber auch von neuen Büchern, Filmen, Rezepten und vielen anderen Dingen mit Bezug zu Schweden.

Wir lieben fast alles, was uns das Gefühl gibt Schweden etwas näher zu sein. Und wenn es dir genauso geht, dann bist du hier ziemlich richtig.

Was erwartet dich genau?

Die Idee hinter der Schwedenzeit ist es, genau die Themen zu beleuchten, Produkte zu rezensieren und die Informationen zu bieten, die dich interessieren. Du willst wissen, ob sich der neue Schwedenkrimi lohnt oder wie das noch einmal genau mit den Mautgebühren in Schweden war? Dann stell uns genau solche Fragen und wir kümmern uns darum, dass du deine Antwort erhältst – hier in der Schwedenzeit als ausführlicher Artikel.

Lasst uns also gemeinsam die Schwedenzeit einläuten!

Wer schreibt hier?

Die Schwedenzeit wird zum größten Teil von Benjamin vom GuidebookSweden-Team redigiert. Alle Artikel laufen also durch seine Hand. Ziel ist es, dass aber auch Gastautor:innen regelmäßig das Format mit Leben füllen und nur so auch alle eure Fragen ausreichend beantwortet werden können.

Du hättest selbst Lust als Gastautor:in für die Schwedenzeit zu schreiben? Super, wir freuen uns auf eine Nachricht von dir!

Was es noch zu sagen gibt.

Schwedenzeit gehört zum Schweden-Reiseführer GuidebookSweden und soll genau diesen ergänzen. Im Reiseführer findest du ausführliche Informationen zu rund 1.000 Ausflugszielen in Schweden, die deinen Urlaub noch spektakulärer machen.

Jetzt aber viel Spaß beim Lesen!
Benjamin

Von Benjamin

Hej, meine Name ist Benjamin und ich bin einer der Gründer von GuidebookSweden. Seit 2020 schreibe ich hier in der Schwedenzeit regelmäßig über alles was mit Schweden zu tun hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.